Letztes

170422-23 postapokalyptischer schmuck-workshop auf der 1. maker faire sachsen in der stadthalle chemnitz

und wieder rutscht eine maker faire im ranking an die spitze: die in der stadthalle chemnitz! so viele liebe nette menschen, die so tolle sachen gebastelt haben. danke an d. für die mütze, so gut wurde ich noch nie bezahlt! am eindrucksvollsten waren ausnahmslos die fischmenschen aus leipzig/berlin – auch metallkombo genannt – mit ihrem postapokalyptischem unterwassertheater. danke für den famosen samstag abend, als wir zum subway to peter geschwommen sind. special thänx an thomas für support & kaffee! ❤ ❤ ❤

näxter workshop: make munich in der zenith-halle in munich am 6. + 7. mai

kommt vorbei!

es gibt wieder viel alten, neuen und frischen schrott zum basteln, eurer phantasie werden keine grenzen gesetzt! aber: achtung achtung: diesmal gegen teilnahmegebühr von 5 euros! denn wenn mich niemand ausreichend bezahlen kann, müsst ihr das eben tun.

wir sehen uns auf der make!

postapocalyptic jewellery – postapokalyptischer schmuck

postapokalyptischer schmuck ist schmuck aus relikten der menschlichen 
zivilisation.
nehmen wir das doch einfach mal vorweg, nicht dass wir uns am ende 
ärgern, wenn wir feststellen, dass sich aus staub nichts mehr machen 
lässt.
 


postapocalyptic jewellery is jewellery made from relicts of human 
civilisation.
lets anticipate this, not that we get disappointed when we notice 
in the end that dust isn't that handsome for making jewellery.